DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Kontakt Datenschutzbeauftragter

Zu allen mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und mit der Wahrnehmung Ihrer Rechte gemäß der DSGVO im Zusammenhang stehenden Fragen, schreiben Sie uns bitte eine Email oder wenden sich bitte direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

HEC Harald Eul Consulting GmbH
Datenschutzbeauftragter der UTS GmbH & Co. KG

Frau Petra Eul-Löh
Auf der Höhe 34
50321 Brühl
E-Mail privacy(at)uts-germany.de

Für die Inhalte in diesem Internetauftritt ist die UTS Umzugs- und Transportsysteme GmbH & Co. KG verantwortlich. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an info(at)uts-germany.de. 

Teil 1: allgemeine Datenschutzinformation nach DSGVO über unsere Datenverarbeitung (pdf)»
Teil 2: allgemeine Datenschutzinformation nach DSGVO speziell für Bewerbe (pdf)»

Auf Wunsch erhalten Sie die jeweils verlinkten Informationen auch in Papierform per Post und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Teil 3: ergänzende Datenschutzinformation über unsere Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verarbeitung beim Besuch der Webseite

Für die Nutzung unseres Online-Angebotes ist es grundsätzlich nicht erforderlich, personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail etc.) anzugeben. Während des Aufrufs unserer Webseite übermittelt Ihr Browser dabei automatisch Informationen an den Server dieser Seite. Diese sog. Logfiles werden dabei temporär bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname/IP-Adresse des zugreifenden Rechners 
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Webseite und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten dazu, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir im Rahmen unserer Webseite ggf. Cookies und Analysedienste ein, siehe hierzu nachfolgende Ausführungen.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verarbeitung bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art sowie im Konkreten zur Vereinbarung eines Beratungstermines oder der Anforderung eines konkreten Angebotes bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe mindestens einer gültigen E-Mail erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig gemacht werden oder sind ebenfalls erforderlich aufgrund dem Zusammenhang Ihrer Anfrage.

Die Datenverarbeitung erfolgt in diesem Fall zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO aufgrund Ihrer Anfrage und der durch uns an Sie erzeugten Rückmeldung oder Angebot. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht, sofern Ihre Anfrage nicht einer weiteren gesetzlichen Aufbewahrungspflicht aufgrund eines z.B. entstehenden Vertrags-/ Auftragsverhältnisses unterliegt.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verarbeitung bei Nutzung der Videobesichtigung

Im Rahmen unseres Web-Angebotes bieten wir Ihnen auch die Nutzung eines Video-Besichtigungs-Termines an. Hierbei bedarf es keines persönlichen Termines vor Ort, sondern Ihr Umzug kann bequem per Video geplant werden. Hierzu ist keine Installation auf Ihrem Endgerät erforderlich, sondern Sie nutzen die Videobesichtigung lediglich unter Freigabe Ihres Mikrophons und Kamera im Browser Ihres ausgewählten Gerätes. Zur Übermittlung Ihres persönlichen Links zur Videobesichtigung benötigen wir Ihre Mobilfunknummer und/oder E-Mail Adresse. Ihre angegebenen bzw. erzeugten Daten im Rahmen des Termines werden max. für 6 Wochen nach dem vereinbarten Datum gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei dem Zeitpunkt um das ursprünglich vereinbarte Datum für die Videobesichtigung handelt. Die tatsächliche Durchführung der Videobesichtigung kann hiervon ggf. abweichend sein. Die Daten werden benötigt, um Ihnen auf dieser Basis ein Angebot zu erstellen. Daher liegt unsere Rechtsgrundlage zur Datenverarbeitung wenn Sie diesen Dienst nutzen in der Erfüllung eines Vertrages bzw. vorvertraglichen Angebotes (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO).

Im Rahmen der Terminvereinbarung speichern wir folgende Daten zu dem vereinbarten Video-Termin, sofern Sie uns diese angegeben haben:

  • Personenkontaktdaten (incl. E-Mail sowie Mobilfunknummer), Adresse sowie Datum jeweils des gewünschten Auszugs sowie Einzugs
  • Video-Dateien (Ton und Bild) der Video-Konferenzen, sofern eine Aufzeichnung stattfindet.

Wir weisen darauf hin, dass Sie im Rahmen der Videobesichtigung selbst für die Beachtung von Rechten Dritter verantwortlich sind. Achten Sie daher darauf, dass während des Videotermines keine fremden Personen oder persönliche Gegenstände erfasst werden, welche Ihre Privatsphäre beeinträchtigen könnten.

Cookies

Wir nutzen Cookies, die auf Ihrem Browser oder der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, um zu verstehen, wie die Besucher unsere Website nutzen bzw. auch zur Bereitstellung bestimmter Dienste. Sie helfen uns, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Einige der von uns verwendeten Cookies sind essenziell für den Betrieb der Site (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 f DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 b DSGVO) erforderlich, für andere Cookies hingegen benötigen wir Ihre Zustimmung (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 a DSGVO).

Sie können die Annahme der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verweigern. Allerdings kann es dann sein, dass Sie nicht mehr auf alle Bereiche und Funktionen dieser Website zurückgreifen können

Cookiebot

Auf unserer Webseite wird ein Webservice (Consent Management Plattform (CMP)) des Unternehmens Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Kopenhagen (nachfolgend: cookiebot) eingesetzt. Hiermit kommen wir unserer gesetzlichen Verpflichtung nach, bestimmte Arten von Cookies oder andere Drittanbieter-Tools nur mit Ihrer Einwilligung bereit zu stellen und zu nutzen. 

Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von cookiebot.com: https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/.

Folgende Information werden in unserem Cookiebot Account gespeichert:

Die IP-Adresse des Benutzers in anonymisierter Form (die letzten drei Ziffern sind auf "0" gesetzt).

  • Datum und Uhrzeit der Zustimmung.
  • Browser des Benutzers.
  • Die URL, von der die Zustimmung gesendet wurde.
  • Ein anonymer, zufälliger und verschlüsselter Schlüsselwert.
  • Der Einwilligungszustand des Benutzers, der als Nachweis der Einwilligung dient.

Der Schlüssel und der Zustimmungsstatus werden ebenfalls in Ihrem Browser im Cookie "CookieConsent" gespeichert, so dass die Website Ihre Zustimmung bei allen nachfolgenden Seitenanfragen und zukünftigen Benutzersitzungen automatisch für bis zu 12 Monate lesen und respektieren kann.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihren Zustimmungsgrad einzusehen und zu ändern. Diesen finden Sie weiter unten auf dieser Seite („Ihr aktueller Zustand“ sowie „Ändern Sie Ihre Einwilligung“).

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt, sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website einschließlich einer gekürzten IP-Adresse wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. 

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen.

Einbindung von YouTube-Videos

Diese Webseite nutzt sofern Sie uns hierfür Ihre Einwilligung gegeben haben für die Einbindung von Videos vereinzelt den Dienst YouTube. YouTube wird betrieben von der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow St, Dublin 4, Irland. Hierbei wir zu Einbindung der YouTube-Videos der „erweiterte Datenschutzmodus“ verwendet, durch den erst bei Abspielen des jeweiligen YouTube-Videos ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers gespeichert wird. YouTube gibt an, dass bei Wiedergabe von eingebetteten Videos im erweiterten Datenschutzmodus keine personenbezogenen Cookie-Informationen gespeichert werden. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass YouTube keine Daten von Ihnen erhält, klicken Sie die eingebetteten YouTube-Videos bitte nicht an.

Ergänzende Datenschutzhinweise zu unserer Facebook Fanpage

Im Rahmen unserer Facebook-Fanpage (abrufbar unter: https://www.facebook.com/uts.germany/) haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, sich über unsere Leistungen zu informieren bzw. mit uns in Kontakt zu treten und zu interagieren. Unsere Facebook-Fanpage wird auf Basis der mit Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) getroffenen Vereinbarung über die gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 26 DSGVO („Seiten-Insights-Ergänzung bezüglich des Verantwortlichen“) bereitgestellt. Hiernach können wir selbst keine Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten treffen und umsetzen. Die primäre Verantwortung gemäß DSGVO für die Verarbeitung von Insights-Daten sowie die Erfüllung sämtlicher Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten wird durch Facebook übernommen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). 

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights 

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar: 

http://de-de.facebook.com/about/privacy 

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: 

https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt. 

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen). Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich. 

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden. 

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten: https://de-de.facebook.com/about/privacy#

 

 

Pfeil Icon