Umzug mit uts

Bei uns sind Ihre Siebensachen in besten Händen

Ob Komplettumzug oder Einzelleistungen, Umzug im In- oder Ausland – wir kümmern uns darum, dass Ihr privater Umzug reibungslos und entspannt abläuft. Dabei steht Ihnen vom ersten bis zum letzten Tag ein persönlicher Ansprechpartner für alle Anliegen zur Verfügung. Dieser direkte Kontakt hält für Sie alle organisatorischen Fäden in der Hand. Ihr Umzugsmanager beantwortet Fragen, löst gekonnt Herausforderungen und kontrolliert den planmäßigen Fortgang Ihres Umzugs. Und das passende Transport- und Verpackungsmaterial haben wir natürlich auch für Sie.

Übrigens: Unsere hohe Servicequalität wird durch ein TÜV-geprüftes Qualitätsmanagement garantiert (ISO 9001:2015).

uts umzuege umzug in deutschland teaser rundum sorglos paket

Unser Rundum-Umzugsservice

Unser Umzugsservice beinhaltet eine Fülle von Leistungen für Ihre individuellen Anforderungen. Gerne übernehmen wir dabei die gesamte Planung und Umsetzung – unsere Umzugsmanager begleiten und beraten Sie von A-Z.

Zum rundum Sorglos Paket >>

uts umzuege umzug in deutschland teaser book a move

Umzug online planen & reservieren

Mit BOOK A MOVE planen und reservieren Sie Ihren Umzug innerhalb von Deutschland schnell, transparent und komfortabel online. Garantierter Sofortpreis und verbindlicher Umzugstermin inklusive!

zu book a MOVE >>


Umzug mit UTS

10 Tipps zur Umzugsvorbereitung

  • Mietvertrag: Schließen Sie den neuen Mietvertrag ab und kündigen Sie den alten Mietvertrag schriftlich und fristgerecht.

  • Datum: Legen Sie den Umzugstag fest.

  • Umzugsurlaub: Beantragen Sie die benötigten freien Tage beim Arbeitgeber. Fragen Sie ggf. nach Sonderurlaub.

  • Kinder: Fragen Sie frühzeitig bei Ihren Verwandten, Bekannten und Freunden an, ob das Kind/die Kinder für die Dauer des Umzugs dort bleiben können.

  • Kaution: Regeln Sie mit Ihrem vorherigen Vermieter die Rückzahlung.

  • Umzugskosten: Erstellen Sie einen Kostenplan, um den Überblick über die Ausgaben zu behalten.
     
  • Wohnungsübergabe: Vereinbaren Sie die Termine für die Wohnungsübergaben der alten und der neuen Wohnung.

  • Handwerker: Falls ein Handwerker benötigt wird, beauftragen Sie diesen rechtzeitig.

  • Schule: Melden Sie Ihre Kinder in der neuen Schule/Kita an und an der alten ab.

  • Haustiere: Kümmern Sie sich frühzeitig um einen Platz für Ihre tierischen Mitbewohner während des Umzugs und planen Sie auch deren Transport mit ein 

Grundsätzlich gilt: Bei allen organisatorischen Fragen rund um Ihren Umzug steht Ihnen Ihr persönlicher UTS-Umzugsmanager jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. 


Umzug mit UTS

Einfach umziehen mit UTS

Noch nie war Umziehen einfacher: Mit UTS planen und buchen Sie Ihren Privatumzug innerhalb von Deutschland schnell, transparent und komfortabel

Beratung - umfassend und kompetent

  • Erstberatung: Der UTS-Umzugsmanager bespricht mit Ihnen Ihre Erwartungen und berät Sie über den zeitlichen und technischen Ablauf Ihres Umzuges.

Beauftragung - seriös und transparent

  • Volumenermittlung: Vor-Ort-Besichtigung durch den UTS-Umzugsmanager oder mittels moderner Technik
  • Angebotserstellung basierend auf der Volumenermittlung und den Informationen aus dem Vorgespräch
  • Auftragserteilung: Wir freuen uns, wenn Ihnen unser Angebot zusagt und Sie uns mit Ihrem Umzug beauftragen!

Umsetzung - effizient und professionell

  • Detailplanung: Klärung aller Einzelheiten mit Ihrem UTS-Umzugsmanager
  • Terminierung: Bestätigung der Umzugstermine
  • Umzugsdurchführung: Stressfrei von A nach B mit UTS
  • Nachbesprechung des Umzuges mit Ihrem UTS-Umzugsmanager
  • Online-Bewertung Ihres Umzuges (Qualitätskontrolle)
  • Rechnungsstellung: Detaillierte Umzugsrechnung inkl. transparenter Kostenaufstellung

 

Sofortpreis &
Reservierung

Kalkulation starten >>

Anfrage &
Rückrufservice

Nachricht senden >>

Online
Besichtigung

Termin vereinbaren >>

Umzug mit UTS - Tipps & Tricks

Verpackungstipps

FLASCHEN

Wein- und andere Flaschen 
werden in Flaschenhülsen und/oder Flaschenkartons mit eingesetzten Waben verpackt.

GLAS

Gläser werden zuerst in Pads,
dann in Packpapier verpackt und stehend in Porzellankartons verstaut. Die Bereiche zwischen zwei Lagen Gläsern sind mit Packpapier ausgepolstert.

POLSTERMÖBEL

Durch die Verwendung von Schonbezügen aus Plastik oder Stoff werden Polstermöbel vor Verschmutzung geschützt.

TECHNISCHE GERÄTE

Technische Geräte, wie Fernseher und Bildschirme, dürfen nicht mit Packdecken eingeschlagen werden, da die Fusseln der Decken sich in die Geräte setzen können. Um dies zu vermeiden, sind für die Unterverpackung antistatische Luftpolsterfolien oder Papierdecken zu verwenden. Ecken und Kanten sind zusätzlich besonders zu schützen. Fernseher und Bildschirme sollten in speziellen Boxen für Flachbildfernseher verpackt werden. Bei Waschmaschinen und CD-Spielern ist, soweit vorhanden, die Transportsicherung einzubauen.

 

GESCHIRR

Tellerpads sollen immer größer sein als der Durchmesser der Teller. Die untere Lage bilden Packpapier und Pad. Darauf folgen abwechselnd Teller und Pads. Kein Stück Porzellan darf mit dem anderen direkt in Berührung kommen. Der Tellerstapel wird hochkant in einen Porzellankarton gestellt. Der Karton ist dann gut gepackt, wenn die einzelnen Einheiten stramm (aber nicht zu eng!) im Karton sitzen und die einzelnen Gegenstände nicht anstoßen können. Möchten Sie Ihren gepackten Karton noch einmal kontrollieren? Heben Sie ihn an und schütteln Sie ihn leicht. Klingt der Inhalt nach anstoßendem Geschirr, so sollte der Karton unbedingt noch einmal überprüft werden.

BÜCHER

Bei allen Kartons immer darauf achten: Nur bis zu den Tragegriffen packen. Damit werden eingeklemmte Finger und zu schwere Kartons vermieden. Bücher werden Rücken an Rücken in einen Bücherkarton gepackt, damit sie sich nicht ineinanderschieben – Bücherkartons immer nur mit einer Lage Bücher packen, damit der Karton nicht zu schwer wird! Die Lücken sowie der gesamte Leerraum können mit leichteren Gegenständen wie zum Beispiel Kissen aufgefüllt werden. Die Bücher Reihe für Reihe aus dem Regal nehmen. Bücherkartons sollten fortlaufend nummeriert werden.

PORZELLAN

Leichtbruchstellen, wie Henkel und Ausgüsse von Kannen und Terrinen, werden besonders geschützt. Aus Packpapier werden Rollen gewickelt und um Ausguss und Henkel geschlungen. Kannendeckel werden abgenommen, erst einzeln und dann wieder mit dem Hauptteil als eine Einheit verpackt.

BILDER

Bilder oder Spiegel werden zuerst in Papierdecken und/oder in Luftpolsterfolie gepackt und dann in variable Bilderkartons gesteckt. Besonders große Bilder, Spiegel und Glasplatten schlagen Sie zunächst in Papier- oder Packdecken ein und verpacken sie dann in Verschlägen.


UmZUG - FAQ

Häufig gestellte Fragen

Im Erstgespräch bespricht Ihr UTS-Umzugsmanager mit Ihnen, welche Information für uns wichtig sind, um Ihnen ein aussagekräftiges und auf Ihre persönliche Situation angepasstes Angebot zu erstellen.

Ihr UTS-Umzugsmanager erklärt Ihnen, welche Möglichkeiten der Transportversicherung es gibt.

Ihr UTS-Umzugsmanager beantragt die Haltegenehmigung und sorgt für die Aufstellung von Halteverbotsschildern.

Die Dauer ist abhängig vom Volumen, von der Entfernung, von evtl. erforderlichen Zollformalitäten an der Grenze sowie von den Be- und Entladeverhältnissen. Ihr UTS-Umzugsmanager erläutert Ihnen gerne, wie lange Ihr Umzug voraussichtlich dauert.

Das Umzugsangebot bei UTS ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Wir bieten Ihnen eine persönliche Umzugsbegleitung durch Ihren UTS-Umzugsmanager vom Erstkontakt bis hin zur Abrechnung. Das große Netzwerk der UTS mit ca. 20 Partnern in Deutschland und über 1.800 Partnern weltweit bedeutet für Sie maximale Flexibilität und zertifizierte Qualität.

Auch hier hat Ihr UTS-Umzugsmanager eine passende Lösung parat. Fragen Sie ihn einfach.

Kein Problem, denn jeder UTS-Partner hat ein Lager für Umzugsgut. Sämtliche Lager sind temperaturkontrolliert und entsprechen den aktuellen Sicherheitsstandards. Die Lagerdauer ist variabel und Sie haben sogar während der Lagerung Zugang zu Ihrem Umzugsgut (nach vorheriger Terminabsprache).


UMZUG mit UTS - Umzugskosten absetzen

Steuerersparnis beim Umzug

Umzug bedeutet Veränderung. Ein Umzug ist oft der Beginn eines neuen Lebensabschnittes. Vieles muss erledigt werden: eine neue Wohnung suchen, die alte Wohnung aufgeben, dem Vermieter übergeben oder verkaufen – häufig ist das mit der Renovierung mindestens einer Wohnung verbunden.

Und der Umzug selbst? Wohin mit alten Einrichtungsgegenständen, die nicht in das neue Umfeld passen? Meist wird außerdem in neue Einrichtungsgegenstände investiert.

Der Wunsch beim Umzug zu sparen ist verständlich – an der richtigen Stelle zu sparen lohnt sich fürs Portemonnaie und schont die Nerven.

Die Wahl einer seriösen Umzugsspedition ist dabei der erste Schritt. Mit qualifiziertem Fachpersonal sind die Arbeiten schnell erledigt, ohne das Schäden am Mobiliar und teure Reparaturen die Freude trüben.

Professionelle Umzugs- und Möbelspediteure wie wie UTS sind Experten in allen Prozessen rund um den Umzug. Sie übernehmen auch notwendige Ummeldungen, Adressänderungen, koordinieren Handwerksarbeiten, bewegen Möbel und sensibelste Güter und mehr. Faire Bezahlung, transparente Umsetzung und genaue Kostenaufstellungen sind selbstverständlich. Und das ist wichtig – auch für Ihre Steuererklärung!

Wer eine Steuererklärung in Deutschland abgeben muss, hat die Möglichkeit, Umzugskosten steuerlich geltend zu machen. Umzugskosten können, je nach Grund des Umzuges, als Werbungskosten oder als Sonderausgaben gelten. Seit 2006 können sie zum Teil auch als haushaltsnahe Dienstleistungen berücksichtigt werden. Damit wird entweder das steuerpflichtige Einkommen oder die Steuerschuld unmittelbar reduziert. So sparen Sie beim Umzug einfach, sicher und gekonnt.

Informationen zu steuerlich
absetzbaren Beiträgen

uts umzuege allgemeine informationen steuerersparnis

Möchten Sie mehr erfahren? Bestellen Sie unsere
kostenlose Broschüre "Steuerersparnis beim Umzug"

Jetzt anfordern >>

Pfeil Icon