Bei Fragen kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 69 2445049-0,
Wir melden uns auch gern bei Ihnen: Kontaktformular

Thailand: Erweiterung der Tätigkeiten im Rahmen einer Geschäftsreise

Das Arbeitsministerium von Thailand hat die Liste der Tätigkeiten, die im Rahmen einer Geschäftsreise erlaubt sind, wie folgt erweitert: Teilnahme am Meetings, Konferenzen, Seminare oder Aufsichtsratssitzungen. Für diese Tätigkeiten musste bislang eine Arbeitsgenehmigung beantragt werden. Diese Änderung ist am 13.03.2015 in Kraft getreten und ermöglicht die Einreise ohne Visum bzw. auf Basis eines Visums bei Ankunft oder eines sogenannten "Non-Immigrant B Visa".

Quelle: Branchen News
Lesen Sie mehr